Kultur & Gesellschaft

Partnermeldung

Rauskala gratuliert neuer uniko-Präsidentin Sabine Seidler

09.12.2019

"Ich gratuliere Sabine Seidler sehr herzlich zur Wahl als Präsidentin der uniko und freue mich, dass mit Sabine Seidler wieder eine Frau an der Spitze der uniko steht, die als verlässliche Partnerin gilt – nicht nur als Rektorin der Technischen Universität Wien oder als Vorsitzende von TU Austria, sondern auch in allgemeinen universitätspolitischen Fragen", so Wissenschaftsministerin Iris Rauskala anlässlich der heutigen Bestellung von Sabine Seidler als Präsidentin der uniko. Sie folgt auf Eva Blimlinger, die im Sommer aus dem Amt ausgeschieden war.

"Die Zusammenarbeit meines Ressorts mit der uniko ist von engem und konstruktiven Austausch geprägt, vor allem aber von hoher Sachlichkeit und beiderseitiger Wertschätzung. Obwohl wir zum Teil durchaus unterschiedliche Interessen vertreten, erfolgt die Zusammenarbeit stets auf Augenhöhe und immer im Interesse des Wissenschaftsstandortes Österreich. Genau diesen erfolgreichen Weg möchten wir weitergehen", so Rauskala weiter.

"In den nächsten Monaten warten im Universitätsbereich spannende Herausforderungen auf uns. Wenn es darum geht, Österreich als Innovation Leader zu positionieren, spielen die Universitäten eine wesentliche Rolle. Ich bin davon überzeugt, dass sich Sabine Seidler auch zukünftig für das Wissensdreieck aus Forschung, Lehre und Innovation einsetzen wird, damit sich ein international sichtbarer Wissenschafts- und Forschungsstandort Österreich sehr gut entwickeln kann. Ich freue mich auf die Zusammenarbeit mit ihr und ihrem Team", unterstreicht die Wissenschaftsministerin.

Rauskala dankte in diesem Zusammenhang auch dem scheidenden interimistischen uniko-Präsidenten Oliver Vitouch: "Oliver Vitouch ist ein profunder Kenner des Systems und hat immer die Interessen der Universitäten im Blick. Ich bin davon überzeugt, dass er auch zukünftig die Weiterentwicklung des Universitätsstandortes maßgeblich unterstützen wird."

Rückfragehinweis:
BM für Bildung, Wissenschaft und Forschung
Mag. Annette Weber
Pressesprecherin
01 53120-5025
annette.weber@bmbwf.gv.at

Digitale Pressemappe: http://www.ots.at/pressemappe/43/aom

*** OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.OTS.AT ***

STICHWÖRTER
Universität  | uniko  | Seidler  | Rauskala  | Personalia  | Bildung  | Schule  | Hochschulwesen  |
Weitere Meldungen Kultur & Gesellschaft
APA
Partnermeldung