Kultur & Gesellschaft

Nachrichten leicht verständlich vom 10. Juli 2020

10.07.2020

Dieser Nachrichtenüberblick ist in leicht verständlicher Sprache verfasst. Zusätzlich zur Sprachstufe B1 werden die Nachrichten auch in der leichteren Sprachstufe A2 angeboten. Zielgruppe sind in erster Linie Menschen mit Leseschwächen. Es handelt sich um ein Pilotprojekt in Zusammenarbeit mit dem Grazer Unternehmen capito.

Sprachstufe B1:

Bundespräsident genießt größtes Vertrauen

Die Österreicher vertrauen am meisten dem Bundespräsidenten Alexander Van der Bellen. Das hat der APA/OGM-Vertrauensindex ergeben. Der Vertrauensindex gibt an, wem die Menschen in Österreich vertrauen. Für den Vertrauensindex wurden 800 Österreicher befragt.

An zweiter Stelle liegen Bundeskanzler Sebastian Kurz und Gesundheitsminister Rudolf Anschober. Bundeskanzler Kurz hat damit an Vertrauen verloren. Denn am Beginn der Corona-Krise lag er im Vertrauensindex an erster Stelle.

Erklärung: APA

APA ist eine Abkürzung und steht für Austria Presse Agentur. Die APA ist ein österreichisches Unternehmen, das Nachrichten aus der ganzen Welt und Österreich sammelt und weitergibt. Man sagt auch: Die APA ist eine Nachrichten-Agentur. Die Nachrichten der APA bekommen zum Beispiel Zeitungen, Radio-Sender oder Fernseh-Sender.

Erklärung: OGM

OGM ist eine Abkürzung und steht für Österreichische Gesellschaft für Marketing. OGM ist ein österreichisches Unternehmen für Markt-Forschung und Meinungs-Forschung. OGM will herausfinden, was Menschen denken und tun. Deswegen macht OGM Befragungen. Zum Beispiel die Befragung für den APA/OGM-Vertrauensindex.

Beginn der Sommerferien für 650.000 Schüler in Österreich

Für rund 650.000 Schüler in den westlichen und südlichen Bundesländern Vorarlberg, Tirol, Salzburg, Oberösterreich, Steiermark und Kärnten haben am Freitag die Sommerferien begonnen. Am 14. September beginnt dort die Schule wieder.

Für die Schüler in Wien, Niederösterreich und im Burgenland begannen die Ferien schon am 3. Juli. Dafür müssen sie schon am 7. September wieder in die Schule gehen.

In diesem Schuljahr gab es wegen der Corona-Krise zeitweise keinen Unterricht in den Klassen. Schüler mussten Aufgaben der Lehrer zuhause machen.

Schauspielerin Naya Rivera wird vermisst

Die Schauspielerin Naya Rivera aus den USA wird vermisst. Rivera ist vor allem durch die Fernseh-Serie Glee bekannt. Die Polizei glaubt, dass sie in einem See im US-Staat Kalifornien ertrunken ist. Die Polizei sucht mit Hubschraubern und Tauchern nach Rivera.

Naya Rivera war mit ihrem 4 Jahre alten Sohn in einem Boot. Später fand man das Boot mit dem Buben mitten im See. Der Bub schlief. Von seiner Mutter fehlte aber jede Spur. Der Bub erzählte, dass er mit seiner Mutter schwimmen war. Sie kam aber nicht ins Boot zurück.

Schönbrunner Habichtskäuze werden ausgewildert

Im Wiener Tiergarten Schönbrunn sind Anfang März 3 Habichtskäuze geschlüpft. Sie werden im Wienerwald ausgesetzt. Sie sollen sich in Ruhe an die Geräusche im Wald gewöhnen. Daher wurden sie zunächst in einer Voliere im Wienerwald untergebracht. Dort trainieren die Eulen noch ihre Flugmuskeln und das Mäusefangen. In etwa 2 Wochen werden sie freigelassen.

In Österreich waren die Habichtskäuze schon vollständig ausgerottet. Aber 2009 wurde ein großes Wiederansiedlungs-Projekt gestartet. Seitdem gibt es wieder Habichtskäuze in der Natur.

Erklärung: Voliere

Eine Voliere ist ein sehr großer Vogelkäfig. Darin haben Vögel viel Platz, um zu fliegen oder das Fliegen zu erlernen. Volieren gibt es zum Beispiel auch in Zoos.

Sprachstufe A2:

Größtes Vertrauen in den Bundespräsident

Die Menschen in Österreich vertrauen

am meisten dem Bundespräsident

Alexander Van der Bellen.

Das hat eine Umfrage ergeben.

Etwas weniger vertrauen die Menschen dem

Bundeskanzler Sebastian Kurz und dem

Gesundheits-Minister Rudolf Anschober.

Bundeskanzler Kurz hat in den

letzten Monaten Vertrauen verloren.

Am Anfang von der Corona-Krise

haben ihm die Österreicher

noch am meisten vertraut.

Für 650.000 Schüler in Österreich beginnen die Sommer-Ferien

Am Freitag haben für rund 650.000 Schüler

die Sommer-Ferien begonnen.

In den Bundesländern Vorarlberg, Salzburg,

Tirol, Oberösterreich, Steiermark und

Kärnten ist jetzt 9 Wochen lang schulfrei.

Am 14. September fängt dort

wieder die Schule an.

In den anderen Bundesländern begannen

die Sommer-Ferien schon am 3. Juli.

Dafür beginnt dort die Schule

schon wieder am 7. September.

Die Schauspielerin Naya Rivera ist wahrscheinlich ertrunken

Die Schauspielerin Naya Rivera

aus den USA ist offenbar ertrunken.

Sie wird nach einem Boots-Ausflug

im US-Staat Kalifornien vermisst.

Rivera ist durch die Serie Glee bekannt.

Die Polizei sucht noch nach ihr.

Rivera war mit ihrem

4 Jahre alten Sohn schwimmen.

Dafür borgten sie sich ein Boot aus.

Später wurde nur der Bub

im Boot gefunden.

Der Bub schlief.

Seine Mutter wurde aber nicht gefunden.

Sie ist vom Schwimmen nicht mehr

ins Boot zurückgekommen.

Das erzählte der Bub der Polizei.

3 Habichtskäuze aus Schönbrunn sollen ausgewildert werden

Anfang März sind im Wiener

Tiergarten Schönbrunn

3 Habichtskäuze geschlüpft.

Das ist eine Art Eulen.

Die 3 Habichtskäuze werden bald

im Wienerwald ausgewildert.

Das heißt, sie werden bald

in der Natur freigelassen.

Habichtskäuze waren in Österreich

schon lange ausgerottet.

Aber seit rund 10 Jahren werden

sie immer wieder ausgewildert.

Deshalb gibt es sie wieder

in der Natur in Österreich.

STICHWÖRTER
Wien  |
Weitere Meldungen Kultur & Gesellschaft
APA
Partnermeldung