Medizin & Biotech

Auch "Corona Forschung" ist ein Thema © APA (AFP/Antonov)
Auch "Corona Forschung" ist ein Thema © APA (AFP/Antonov)

APA

"UNInteressant?" - Unis starten Onlinekampagne

28.05.2020

Diese Meldung ist Teil einer wöchentlichen Zusammenfassung für den APA-Science-Newsletter Nr. 21/2020 und nicht zwingend tagesaktuell

Die Universitätenkonferenz (uniko) startet eine Online-Kampagne, mit der die Forschung an den Unis in den Fokus gestellt werden soll. Unter https://uninteressant.at sowie auf Social Media-Kanälen wollen die 22 Universitäten sowie der Wissenschaftsfonds FWF zeigen, welche Auswirkungen die Forschung an diesen Einrichtungen auf den Alltag der Menschen hat.

Die Themen Gesundheit, Kultur/Sport, Technologie, Umwelt, Wirtschaft/Arbeit sowie Zusammenleben werden dabei jeweils mit Personen verknüpft, die dazu auch forschen. Dazu kommt noch aus aktuellem Anlass "Corona Forschung" mit medizinischen Aspekten wie auch Ansätzen aus anderen Fachgebieten.

"Wir wollen zeigen, dass wir nicht an Realitäten vorbeiarbeiten in der Forschung, sondern dass daraus auch Mehrwert entsteht", betonte uniko-Präsidentin Sabine Seidler gegenüber der APA. "Es geht darum, mit dem Vorurteil aufzuräumen, dass das, was an den Unis passiert, mit dem täglichen Leben nichts zu tun hat. Wir wollen zeigen, dass Forschung für uns alle Relevanz haben kann."

Zielgruppe seien jene Menschen, die traditionelle Printmedien nicht oder kaum nutzen. "Es gibt eine Community der sogenannten Bildungsbürgerinnen oder Bildungsbürger, die sehr gut informiert ist - auf der anderen Seite aber auch eine breite Masse an Personen, die schon interessiert, aber aus verschiedenen Gründen nicht so viele Informationen hat. Mit der Konzentration auf Online und Social Media wollen wir die Gruppe jener verbreitern, die wissen, dass wir nicht im Elfenbeinturm arbeiten."

Service: https://uninteressant.at/

STICHWÖRTER
Universität  | Forschung  | Österreich  | Österreichweit  | Bildung  | Schule  | Hochschulwesen  | Wissenschaft  |
Weitere Meldungen aus Medizin & Biotech
APA
Partnermeldung