Natur & Technik

Top Meldung

Vorhersagen werden immer besser und immer genauer © APA (AFP/EUMETSAT)
22.11.2017

Europa hat seit 40 Jahren Wetter-Satelliten im All

Kameras als Augen, Messgeräte als Fühler: Europa hat seit 40 Jahren Wetter-Satelliten im All. Als erster Aufpasser ...
APA

Termine

22.11.2017 19 Uhr Wien
Biologie im Weltall
Biologie Alumni Herbstevent 2017
27.11.2017 10:30 Uhr Wien
Solarthermie und thermische Speicher
Science Brunch
03.12.2017 16:30 Uhr Wels
Wie sich die Arten entwickelt haben
Tea Time – Science Talk

Weitere Meldungen

Zugvögel überleben häufiger © APA (dpa)

Überwintern im Warmen lohnt sich für Amseln

Im Süden überwinternde Amseln überleben die kalte Jahreszeit eher als ihre in ...
Hydrologische Modellrechnungen durchgeführt © APA (dpa)

Almen können laut Studie vor Konsequenzen des Klimawandels schützen

Ein Aufrechterhalten von bewirtschafteten Almen könnte negative Konsequenzen ...

Wettersatelliten - ZAMG: "Unzählige Anwendungen in hoher Auflösung"

Seit 40 Jahren hat Europa Wettersatelliten im All. Österreich ist bei Eumetsat durch die ZAMG vertreten: "Am Anfang war man schon begeistert, ...
Vorhersagen werden immer besser und immer genauer © APA (AFP/EUMETSAT)

Europa hat seit 40 Jahren Wetter-Satelliten im All

Kameras als Augen, Messgeräte als Fühler: Europa hat seit 40 Jahren ...
Forschungsprojekt ist Testlauf für Missionen auf Mond und Mars © APA (dpa)

Gewächshaus soll deutschen Polarforschern Gemüse liefern

Zweimal die Woche frischen Salat - das sollen die deutschen Polarforscher in ...
Rotierendes Siliziumstäbchen könnte einmal als Drucksensor eingesetzt werden © James Millen/Universität Wien

Forscher entwickelten schwebende Nano-Uhr

Ein Stäbchen aus Silizium, weniger als ein Tausendstel Millimeter lang, von ...
Forscher beobachteten erstmals Asteroiden aus interstellarem Raum © APA (AFP/ESA)

Rötlich leuchtender Besucher aus den Tiefen des Weltalls

Zum ersten Mal haben Astronomen in unserem Sonnensystem einen Asteroiden aus ...
Der Grasfrosch ist die am weitesten verbreitete Amphibienart Österreichs © P. Kaufmann

Dramatischer Rückgang des Grasfrosch-Bestandes im Bundesland Salzburg

Innerhalb der vergangenen beiden Jahrzehnte ist der Bestand des Grasfrosches im ...
Wölfe als wesentlicher Bestandteil der Natur © APA (dpa)

Naturschutzbund fordert "eine Chance für den Wolf"

Ein 1882 erlegter Wolf galt als letzter seiner Art in Österreich. Doch seit ...
Wintertemperatur in Österreich auf höchstem Niveau der Messgeschichte © APA (EXPA/Groder)

Immer weniger Schnee - Allgemeine Vorhersagen aber nicht machbar

Seit 1950 haben die Schneehöhen und die Dauer der Schneebedeckung in den ...

Christbaum im Windkanal - Er kippt schneller als gedacht

Wie verhält sich ein Weihnachtsbaum in einem Sturm? Deutsche Wissenschafter haben ein Exemplar im Windkanal getestet und ...

Klima-Satellit der NASA ins All gestartet

Die US-Raumfahrtbehörde NASA hat einen Satelliten zur Messung von Klima- und Wetterdaten ins All geschickt. "JPSS-1" sei in der Nacht auf Samstag erfolgreich an ...
Aufbrechen der Magnetopause durch Oberflächenwellen © IWF/ÖAW

Erdmagnetfeld unter Beobachtung: Forscher beobachten riesige Tornados

Bei starken Explosionen auf der Sonnenoberfläche werden große Mengen an ...
2,8 Mrd. Menschen leben weniger als 100 Kilometer vom Meer entfernt © APA (dpa)

Unter Druck - Bericht über Zustand der Küsten vorgestellt

Fischerei, Rohstoff-Förderung oder Gewässerverschmutzung - in vielen Regionen ...
Starker Selektionsdruck grenzt Varianten voneinander ab © Wikimedia Commons/Babewyn

Froschgoscherlforschung: Verkehrte Gen-Kopie färbt Löwenmaul um

In den spanischen Pyrenäen gibt es gelbe und purpurne Froschgoscherln mit ...
Verwendung von Antibiotika ist streng reglementiert © Vetmeduni Vienna/W. Obritzhauser

Vetmed-Studie bestätigt sparsamen Antibiotika-Einsatz bei Milchkühen

Die Tierärzte in Österreich sind im europaweiten und internationalen Vergleich ...
"Ungeahnte Möglichkeiten" © APA (AFP)

Zukunft mit schlauen Maschinen: "Wir müssen uns vorbereiten"

Schlaue Maschinen, die Berge juristischer Dokumente scannen, Testreihen zur ...
Wichtiger Schritt in der Sprachevolution vollzogen © APA (dpa)

Schimpansen erkennen und füllen Wissenslücken bei Artgenossen

Schimpansen können erkennen, ob Artgenossen eine drohende Gefahr nicht bemerkt ...
Nächster Schritt wäre eine Demonstrationsanlage © OMV

Steirische Technologie wandelt Abfallholz und Stroh in Biotreibstoff

Weltweit wird die Nachfrage nach Biotreibstoffen immer größer. Mit einem in der ...
Klaus Kirch, Leiter des Labors für Teilchenphysik am PSI © PSI/Markus Fischer

Fortschritt bei der Suche nach Dunkler Materie

Warum fliegen Galaxien nicht auseinander, obwohl sie relativ schnell rotieren? ...

Klimafaktor Almwirtschaft

In einem interdisziplinären Projekt haben Wissenschaftler der Universität Innsbruck den Klimawandel auf ...

Forscherteam am IST Austria definiert Funktion eines rätselhaften Synapsen-Proteins

Kommunikation ist oft von Widersprüchen geplagt - auch im Gehirn. Neurowissenschaftler am IST ...

Eine Nano-Uhr mit präzisen Zeigern

Einem internationalen Team von Forschern der Universitäten Wien, Duisburg-Essen und Tel Aviv ist es gelungen, ...

TU-Chemiker Ghislain Rupp mit Schlögl-Preis ausgezeichnet

Die Österreichische Akademie der Wissenschaften vergibt den Karl-Schlögl-Preis für herausragende Chemie-Dissertationen. ...

Mit dem SimyBall Stress abbauen: FH Technikum Wien unterstützt Wiener Jungunternehmen

Spielerisch die Leistungsfähigkeit steigern und präventive Maßnahmen setzen, um dem ...

Tornados im Weltraum - Neue Ergebnisse der NASA-Mission MMS

In einer aktuellen Studie, die in der Zeitschrift "Nature Communications" erschienen ist, schildert ein internationales ...

Weltantibiotikawoche 2017: Studie bestätigt sparsamen Einsatz von Antibiotika bei Milchkühen

Österreichs TierärztInnen sind im europaweiten und internationalen Vergleich sparsam beim Einsatz von ...

Noch schärfer

Im Fotoapparat, Handy oder im Auto begleiten Bildsensoren das tägliche Leben. Probleme wie Unschärfe oder sichtbare ...

Wesentliche Quantencomputer-Komponente um zwei Größenordnungen verkleinert

ForscherInnen am IST Austria haben kompakte nichtmagnetische Photonenrouter entwickelt. Die mikrometergroßen ...

Der Wildesel kehrt zurück in die Steppen Kasachstans

Zum ersten Mal in mehr als einem Jahrhundert durchstreifen Kulane - oder asiatische Wildeesel - jetzt die zentralen ...

Mikroskopische Strukturen für rüttelsichere Stecker

In einem österreichisch-deutschen Forschungsprojekt erzeugt man mit Lasertechnik mikroskopische Strukturen auf ...

Unflexibler als gedacht

Moleküle aus aneinander geketteten Zucker-Bausteinen sind für biologische Zellen essenziell. Bisher dachten ...

IST Austria-Vortrag von Michael I. Jordan jetzt auf YouTube abrufbar

Professor Michael I. Jordan von der University of California, Berkeley, gilt als der einflussreichste ...

Das Ökosystem des arktischen Meeres

Die Wiener Biologin Renate Degen arbeitet daran, erstmalig ein genaues Bild der Biologie des Meeresbodens der Arktis zu ...

DNA-Tests für das Abwasser

René Mayer vom Interuniversitären Kooperationszentrum für Wasser und Gesundheit an der TU Wien testete innovative ...

Die Wegstrecke des Lichts im Milchglas

Eine scheinbar widersinnige Vorhersage in der Physik konnte nun experimentell nachgewiesen werden: Egal ...

Montanuni: Nanoporöser Kohlenstoff für die Energiespeicherung

Die effiziente Speicherung von Energie in Verbindung mit einem minimalen CO2-Ausstoß wird als große Herausforderung für ...

Neues Bohrkern-Labor eröffnet

Am 8. November wurde die Austrian Core Facility für wissenschaftliche Bohrkernanalysen an der Uni Innsbruck eröffnet. ...

Der Schlüssel zur Nuss: Kakadus benutzen Formen als Werkzeug

Indonesische Goffin-Kakadus benutzen in der freien Natur keine Werkzeuge, in Experimenten setzen diese sehr wohl welche ...

Dossier

Bereits seit Hunderten von Jahren siedeln sich Tiere, Pflanzen, Pilze oder Mikroorganismen durch Aktivitäten des Menschen fern ihrer Heimat an und erobern neuen Lebensraum. Die Hauptverschleppung aber ...

APA
Partnermeldungen

Tipp der Redaktion

"Schwarzbuch Alpen": Alternativen für den sensiblen Lebensraum

Die Alpen scheinen durch Klimawandel, Massentourismus und teilweise auch Landflucht an einem Scheideweg angekommen, meint Umweltschützer, Fotograf und nicht zuletzt Autor Matthias Schickhofer in seinem neuesten Buch "Schwarzbuch Alpen". Darin beschreibt er nicht nur die aktuellen Probleme, sondern zeigt auch auf, wie es seiner Ansicht nach besser laufen könnte.

 

Tipp der Redaktion

Mehr News im Volltextarchiv

Sie suchen bestimmte News zu Ihrem Fachgebiet? Sie möchten noch mehr aktuelle News zu Natur und Technik lesen? 

Nutzen Sie die Erweiterte Suche und recherchieren Sie im umfangreichen Volltextarchiv von APA-Science. Meldungen der letzten drei Monate sind frei zugänglich. Ältere Meldungen sind passwortgeschützt.

Partner werden und Passwort beantragen!

IST Austria-Vortrag von Michael I. Jordan jetzt auf YouTube abrufbar

Professor Michael I. Jordan von der University of California, Berkeley, gilt als der einflussreichste Computerwissenschaftler der ...
Mehr

International Conference "An End to Anti-Semitism" in February 2018

Not only research on anti-Semitism, but also the prevention of hatred of Jews, now and in the future, are the goals of the international ...
Mehr

Forscher digitalisieren Stadt Gleisdorf aus der Luft und analysieren Energiesparpotentiale

Statt wie bisher Energie- und Wärmeverluste einzelner Gebäude isoliert zu betrachten, wurde in Gleisdorf erstmals ein ...
Mehr
Kooperationen