Natur & Technik

Top Meldung

Hawking beschäftigt sich u.a. mit der Frage, ob es einen Gott gibt © APA (Andre Pattenden)
16.10.2018

Buch von Stephen Hawking erschien Monate nach Tod des Physikers

Sieben Monate nach dem Tod von Stephen Hawking ist ein Buch mit Gedanken des berühmten Physikers erschienen. In dem Werk mit dem Titel "Kurze Antworten ...
APA

Termine

19.10.2018 (bis 20.10.) Graz
Countdown für den Flug zum Merkur
Kurzvorträge und Live-Übertragung
19.10.2018 16 Uhr Klosterneuburg
Think & Drink: Cool Quantum Physics
25.10.2018 9:30 Uhr Wien
GCD Symposium 5
Symposium on Geometry and Computational Design

Weitere Meldungen

Genetische Verwandtschaft der elf Pflanzen sehr hoch © GMI

Forscher entzifferten Akelei-Genom und fanden Außenseiter-Chromosom

Die vielen verschiedenen Akeleien rund um den Globus sind genetisch nahe ...
Hawking beschäftigt sich u.a. mit der Frage, ob es einen Gott gibt © APA (Andre Pattenden)

Buch von Stephen Hawking erschien Monate nach Tod des Physikers

Sieben Monate nach dem Tod von Stephen Hawking ist ein Buch mit Gedanken des ...
Insgesamt hätten die Gletscher 1,4 Milliarden Kubikmeter Eis verloren © APA (AFP)

Massiver Eisverlust durch Hitzesommer an Schweizer Gletschern

Die Eismasse der Schweizer Gletscher ist im Hitzesommer massiv geschrumpft. ...

Forscher: Regionale Gen-Abschalter sind spießig, globale promiskuitiv

Bei Menschen wie Mikroben knipsen Schalter das Ablesen der Gene zur rechten Zeit am rechten Ort an und aus. Bei den ...
Ein Bier am Ende eines heißen Tages könnte teuer werden © APA (dpa)

Studie: Klimawandel macht das Bier teurer

Bier könnte infolge des Klimawandels knapp und teurer werden. Bei einem ...
Die Wellenfront des elliptisch polarisierten Lichts trifft schief auf die Linse © IQOQI Innsbruck/Harald Ritsch

Mögliche Fehlerquelle bei optischer Positionsbestimmung entdeckt

Über die Ausstrahlung von Wellen verrät ein Objekt seine genaue Position. ...
Österreich gilt als Pionierland in Sachen forensische Pollenanalyse © APA (dpa)

Die Pollen-Profiler - mit Blütenstaub auf Verbrecherjagd

Um die letzten Stunden von "Ötzi" vor etwa 5.250 Jahren aufzuklären, brauchte ...

Sojus-Fehlstart - Rasche Ausforschung der Ursache erwartet

Nach der Panne beim Start einer Sojus-Rakete zur Internationalen Raumstation ISS rechnen russische Experten damit, schnell die Ursache dafür zu finden. ...
Bönisch: "Wir haben die Rennbahn in die Tür gefräst" © APA (dpa)

Vom Egg-Bot bis zur Tür-Rennbahn: Erfindermesse zeigt Neuheiten

Erfinder und Tüftler haben zur bald startenden Erfindermesse Iena in Nürnberg ...

Sojus-Fehlstart - ESA: Verzögerungen bei Experimenten

Nach dem Fehlstart einer bemannten Sojus-Rakete kommt es nach Angaben von Europas Raumfahrtbehörde ESA zu Verzögerungen bei den ...
Asteroiden Ryugu ist 300 Millionen Kilometer entfernt © APA (AFP/ONC-T/JAXA)

Erfolgreicher Asteroidenbesuch überraschte deutsche Weltraumforscher

Neun Tage nach der Landung des deutsch-französischen Weltraummoduls "Mascot" ...
Europa und Japan schicken eine wissenschaftliche Mission zum Merkur © APA (NASA/Joel Kowsky)

Mission "BepiColombo" - Countdown für den Flug zum Merkur

Unter dem Namen "BepiColombo" wollen Europa und Japan am 20. Oktober vom ...
Vor allem Fisch-Fressfeinde wie Reiher seien wahrscheinlich überbelastet © APA (dpa)

Forscher: Zu viel Quecksilber in Neusiedlersee-Fischen

Fische aus dem Neusiedlersee kann man zwar bedenkenlos essen, aber sie ...
Nick Hague und Alexej Owtschinin - hier vor dem Start - sind wohlauf © APA (AFP)

Sojus-Besatzung überstand Notlandung in Kasachstan unverletzt

Notlandung wegen einer Antriebspanne kurz nach dem Start zur Internationalen ...
Ameisen reinigen neubezogenes Nest mit Gift-Cocktail © Christopher Pull

Kokon schützt Ameisen-Puppen vor aggressivem Desinfektionsmittel

Ein Seidenkokon schützt Ameisen-Puppen vor dem Desinfektionsmittel, mit dem ...
Weder der Ursprung noch die Ursache bisher bekannt © OzGrav/Swinburne University of Technology

Zahlreiche rätselhafte Radioblitze erfasst

Auf der Spur rätselhafter Radioblitze aus dem Kosmos haben australische ...
Evolutionäre Prozesse teilen Löwenmäulchen in zwei Farben © David Field

Froschgoscherlforscher fanden "Genomische Inseln" formende Kräfte

In den spanischen Pyrenäen gibt es eine mit Froschgoscherln gesäumte Straße. ...
Hox-Gene wurden für zusätzliche Aufgaben rekrutiert © dpa

Weichtiere entstehen ähnlich wie Wirbeltiere

Wie Weichtiere entstehen, ist in mancher Hinsicht ähnlich wie bei Wirbeltieren, ...
Modell einer möglichen Struktur eines Exoplaneten mit Kern aus Gestein © UZH

Forscher analysierten "Super-Erden" und "Mini-Neptune"

Neue Technologien ermöglichen einen immer genaueren Blick ins Weltall. Forscher ...

Weltraumteleskop Hubble seit Tagen außer Betrieb

Das Weltraumteleskop Hubble ist seit Tagen außer Betrieb. Das Teleskop, das seit 1990 im All ist, wurde wegen eines technischen Problems am 5. Oktober in ...

Montanuni: Forscher von amerikanischer Universität geehrt

Mit September 2018 wurde Priv.-Doz. Dr. Raul Bermejo als "Adjunct Faculty" an das Department of Materials Science and ...

Selbstfahrende Autos: Revolution mit Nebenwirkungen

Dem Straßenverkehr stehen große Umwälzungen bevor: Die Auswirkungen selbstfahrender Autos sind nicht nur positiv, sagt ...

Blütenpracht durch genetische Anpassung: Wiener Wissenschafter entschlüsseln Genom der Akelei

Die Akelei ist eine Pflanze mit auffallend schönen Blüten und rund siebzig verschiedenen Arten in der ...

Physik: Nicht immer ist alles dort, wo es zu sein scheint

Wissenschaftler der TU Wien, der Universität Innsbruck und der ÖAW haben erstmals einen ...

Alles sicher? Security Potpourri 2018

Oktober 2018 ist der European Cyber Security Month – die Fachhochschule Technikum Wien informiert am 23. Oktober von ...

Wie Computer helfen, den optimalen Schichtplan zu finden

Eine Forschungsgruppe aus Wien hat in einem vom Wissenschaftsfonds FWF finanzierten Projekt erforscht, wie ...

Ein Roboter, der Schienenbrüche erkennt

SchülerInnen der PTS Mistelbach entwickelten im Rahmen der niederösterreichischen Science Fair gemeinsam mit ...

Österreichische Spitzentechnologie für die ISS

Das Gemeinschaftsprojekt vom Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR), dem Institut für Biomedizinische ...

Kreislaufwirtschaft in der EU: Wie zirkulär ist Europa eigentlich?

Kreislaufwirtschaft bezeichnet eine Wirtschaft, in welcher der Wert von Produkten, Stoffen und Ressourcen innerhalb ...

Countdown für den Flug zum Merkur - Zehn Tage bis zum Start der Raumsonde BepiColombo

Am 20. Oktober, um 03.45 MESZ, wird eine Ariane-5-Trägerrakete vom europäischen Weltraumbahnhof Kourou ...

Gene für Blütenfarbe im Löwenmäulchen identifiziert

Löwenmäulchen sind bezaubernde, hohe Pflanzen und blühen in leuchtenden Farben. In Spanien, wo Löwenmäulchen wild ...

IV Tirol und MCI starten Robotik-Zentrum

Die Industriellenvereinigung Tirol (IV Tirol) und die Unternehmerische Hochschule® (MCI): starten gemeinsam ein Zentrum ...

Bio-Ethanol im Dieselmotor: ein Beitrag zur Nachhaltigkeit

Ethanol kann einen wichtigen Beitrag zum Klimaschutz leisten: An der TU Wien wurde ein Dieselmotor entwickelt, ...

Wie sich die Sonnenatmosphäre aufheizt

In einer aktuellen "Nature Astronomy"-Studie gelingt einem internationalen Team, dem auch das Grazer Institut ...

Kunst für alle: Technologie ermöglicht barrierefreie Kulturerfahrung

Das Wiener Forschungsinstitut VRVis Zentrum für Virtual Reality und Visualisierung übernimmt mit Anfang Oktober ...

Spatenstich für neue Konrad-Lorenz-Forschungsstelle in Grünau

Der Wildpark Grünau und die Konrad-Lorenz-Forschungsstelle der Universität Wien pflegen in den Bereichen Tierhaltung ...

Stringtheorie - Ist Dunkle Energie überhaupt erlaubt?

Eine neue Vermutung scheint die Stringtheorie aus den Angeln zu heben. Timm Wrase von der TU Wien veröffentlichte dazu ...

Chemie-Nobelpreisträger begleitet BOKU-Forschung

Sir Gregory Winter wurde der Nobelpreis für Chemie 2018 für seine Verdienste um "phage display of peptides ...

Wenn Centauren die Erde bedrohen

Die Astrophysiker Mattia Galiazzo und Rudolf Dvorak von der Universität Wien untersuchten gemeinsam mit Elizabeth A. ...

Dossier

Astronomie, chinesische Politik oder neue Medikamente: Computermodelle sind in der Forschung zum unverzichtbaren Werkzeug geworden, um das ...

APA
Partnermeldungen

Tipp der Redaktion

Florian Freistetter packt sein Idol Stephen Hawking in die Nussschale

Der im März verstorbene britische Astrophysiker und Wissenschaftsstar Stephen Hawking war gewissermaßen der Auslöser für den österreichischen Wissenschaftsblogger und "Science Buster" Florian Freistetter, sich der Astronomie zu verschreiben. In seinem neuen Buch "Hawking in der Nussschale" gibt sich Freistetter als Fan und Erklärer der Strahlkraft, die von dem Ausnahmewissenschafter ausging.

Tipp der Redaktion

Mehr News im Volltextarchiv

Sie suchen bestimmte News zu Ihrem Fachgebiet? Sie möchten noch mehr aktuelle News zu Natur und Technik lesen? 

Nutzen Sie die Erweiterte Suche und recherchieren Sie im umfangreichen Volltextarchiv von APA-Science. Meldungen der letzten drei Monate sind frei zugänglich. Ältere Meldungen sind passwortgeschützt.

Partner werden und Passwort beantragen!

Genetikpionier Eric Wieschaus will von Fruchtfliegen noch viel lernen

So verschieden Organismen vom Insekt bis zum Menschen sind, so ähnlich läuft deren Embryonalentwicklung oft ...
Mehr

Physics: Not everything is where it seems to be

Scientists at TU Wien, the University of Innsbruck and the ÖAW have for the first time demonstrated a wave effect that can lead to measurement errors in the optical ...
Mehr

Vom Transistor zur digitalen Fabrik: 60 Jahre Automatisierungssystem SIMATIC

Neue Anwendungsfelder für Transistoren in der Energieversorgung erschließen: So lautet der ...
Mehr
Kooperationen