Natur & Technik

APA

Kroatische Lehrer verschärfen Protest - Ab sofort täglicher Streik

19.11.2019

Kroatische Lehrer, die sich wegen eines Tarifkonflikts seit mehr als einem Monat im Streik befinden, verschärfen ihre Streikaktivitäten. Ab Dienstag wird landesweit täglich an allen Volks- und Mittelschulen gestreikt, kündigten die Gewerkschaften laut Medienberichten an. Die Lehrer wollen ihren Protest so lange fortführen, bis ihre Gehaltsforderungen erfüllt sind.

Durch den erhöhten Druck wollen die Lehrer die Regierung zu Verhandlungen zwingen. Bisherige Vorschläge seitens der Politik wurden abgelehnt, die Gewerkschaften fordern seit Beginn eine Steigerung des Gehaltszuschusses um 6,11 Prozent, um damit den Rückstand der Lehrergehälter hinter anderen Gehältern im öffentlichen Dienst auszugleichen.

Laut Gewerkschaft geht es dabei auch um die "Würde" der Lehrer. Arbeitsminister Josip Aladrovic betonte jedoch, dass die Regierung trotz Fortsetzung des Streiks nicht vorhabe, auf alle Gewerkschaftsforderungen einzugehen, berichteten die Medien.

"Hupen für Bildung"

Die streikenden Lehrer wollen auch mit Protestaktionen auf sich aufmerksam machen. So wollen sie sich etwa während des Parteitages der Europäischen Volkspartei (EVP), der am 20. und 21. November in Zagreb stattfindet, entlang wichtiger Straßen, auf denen die Teilnehmer vorbeifahren, mit Schildern mit der Aufschrift "Hupen für Bildung" positionieren. Außerdem kündigten sie für den 20. einen Protest vor dem Sitz der regierenden HDZ-Partei an. Am Donnerstag soll erneut eine Kundgebung vor dem Regierungssitz stattfinden. Für den kommenden Montag ist ein größerer Protest auf dem zentralen Ban-Jelacic-Platz in Zagreb geplant.

Die Lehrer in den Volks- und Mittelschulen traten am 10. Oktober in einen unbefristeten Streik. Einige Male fiel der Unterricht landesweit aus, ansonsten wurde bisher täglich abwechselnd in den einzelnen Gespanschaften (Verwaltungsregionen) des Landes gestreikt. Dem Streik schlossen sich auch die Hochschulen an.

STICHWÖRTER
CEE  | Bildung  | Streik  | Schule  | Kroatien  | Zagreb  | Arbeit  | Sozialpartnerschaft  | Arbeitskonflikt  | Politik  | Regierungspolitik  | Hochschulwesen  | Universität  |
Weitere Meldungen aus Natur & Technik
APA
Partnermeldung