Natur & Technik

Nachrichten leicht verständlich vom 7. August 2020

07.08.2020

Dieser Nachrichtenüberblick ist in leicht verständlicher Sprache verfasst. Zusätzlich zur Sprachstufe B1 werden die Nachrichten auch in der leichteren Sprachstufe A2 angeboten. Zielgruppe sind in erster Linie Menschen mit Leseschwächen. Es handelt sich um ein Pilotprojekt in Zusammenarbeit mit dem Grazer Unternehmen capito.

Sprachstufe B1:

In Beirut kam es zu Protesten gegen die Regierung

Vor einigen Tagen hat es in Beirut, der Hauptstadt des Libanon, eine gewaltige Explosion gegeben. Dabei starben mindestens 150 Menschen und 5.000 Menschen wurden verletzt. Fast der gesamte Hafen und viele Häuser wurden zerstört. In Beirut hat es deshalb nun Proteste gegen die Regierung gegeben.

Die protestierenden Menschen gaben der Regierung die Schuld an der Katastrophe. Die gewaltige Explosion ereignete sich im Hafen von Beirut. Laut Behörden explodierten im Hafen 2.750 Tonnen Ammoniumnitrat. Die gefährliche Chemikalie soll ohne Sicherheits-Vorkehrungen in einer Halle gelagert worden sein. Inzwischen sind 16 Hafen-Arbeiter verhaftet worden.

Ammoniumnitrat kann für Düngemittel oder zur Herstellung von Sprengstoff und Raketen-Treibstoff verwendet werden. Bei schlechter Lagerung kann es sich entzünden und sogar explodieren.

Österreichs Außenhandel brach im Mai massiv ein

Wegen der Corona-Krise ist der Außenhandel Österreichs im Mai stark zurückgegangen. Im Vergleich zum Mai 2019 gingen die Exporte um 25,5 Prozent zurück und die Importe um 24,8 Prozent.

Am stärksten betroffen war der Außenhandel bei Maschinen und Fahrzeugen sowie bei Brennstoffen und Energie. Bei Maschinen und Fahrzeugen gingen die Exporte und Importe um rund ein Drittel zurück. Österreich importierte im Mai um rund 50 Prozent weniger Brennstoffe und Energie, also zum Beispiel Öl und Gas.

Erklärung: Außenhandel

Außenhandel ist der Handel mit anderen Ländern. Zum Außenhandel gehören Exporte und Importe. Exporte sind die Waren, die man ins Ausland verkauft. Importe sind die Waren, die man aus dem Ausland kauft.

Florenz feiert 600. Jahrestag der Kuppel der Kathedrale

In der italienischen Stadt Florenz wird ein Jahrestag gefeiert. Vor 600 Jahren begann der Bau der Kuppel der Kathedrale "Santa Maria del Fiore". Mit dem Bau wurde am 7. August 1420 begonnen. Nur wenige glaubten damals, dass man ein solches Bauwerk erschaffen kann. Die Kuppel der Kathedrale gilt daher als ein Wunder der Technik.

Zum 600. Jahrestag kann man die Kathedrale wieder besuchen. Die Öffnungszeit wurde sogar extra bis 21 Uhr verlängert. Dabei kann man die Werkzeuge sehen, die für den Bau der Kuppel verwendet wurden.

Die Fernsehserie "Knight Rider" soll verfilmt werden

Zur ehemaligen Fernsehserie "Knight Rider" soll ein Film gedreht werden. Die Serie war in den 1980er Jahren sehr beliebt. Dabei spielt David Hasselhoff den Verbrecherjäger Michael Knight. Hilfe bekommt er vom Auto K.I.T.T. Das Wunderauto kann sprechen, springen und sehr schnell fahren.

Wer in dem Film Michael Knight spielen wird, ist noch nicht bekannt. Bekannt ist nur, dass ein Videospiel-Autor das Drehbuch liefern soll.

Sprachstufe A2:

In Beirut kam es nach der Explosion zu Protesten

Beirut ist die Hauptstadt von dem

arabischen Land Libanon.

Dort hat es am Dienstag

eine gewaltige Explosion gegeben.

Dabei starben mindestens 150 Menschen.

5.000 Menschen wurden verletzt.

Nur wenige Tage nach der Explosion

hat es in Beirut Proteste gegeben.

Die Demonstranten geben der Regierung

die Schuld an der Explosion.

Die Explosion am Dienstag zerstörte

fast den ganzen Hafen und viele Häuser.

Daher haben jetzt viele Menschen

ihr Zuhause verloren.

Wie genau es zu der Explosion kam,

wird noch untersucht.

Aber man glaubt, dass eine gefährliche

Chemikalie explodierte, weil sie

falsch gelagert wurde.

Im Mai hat Österreich viel weniger mit anderen Ländern gehandelt

Die Corona-Krise ist sehr

schlecht für die Wirtschaft.

Deshalb ist auch der Außen-Handel

von Österreich schwächer geworden.

Heuer im Mai war er um ein Viertel

schwächer als im Mai 2019.

Österreich hat vor allem weniger

Maschinen in andere Länder verkauft

und von anderen Ländern gekauft.

Österreich hat auch viel weniger Öl

und Gas aus dem Ausland gekauft.

Es war nur halb so viel wie im Mai 2019.

Erklärung: Außen-Handel

Außen-Handel nennt man

den Handel mit anderen Ländern.

Zum Außen-Handel gehören

die Exporte und die Importe.

Exporte sind die Dinge,

die man ins Ausland verkauft.

Importe sind die Dienge,

die man aus dem Ausland kauft.

In Florenz wird der 600. Jahrestag der Dom-Kuppel gefeiert

In der Stadt Florenz in Italien

wird ein Jahrestag gefeiert.

Vor genau 600 Jahren hat man

dort angefangen, die Kuppel

für einen Dom zu bauen.

Man nennt diesen Dom

Santa Maria del Fiore.

Die Kuppel von diesem Dom gilt

als ein Wunder der Technik.

Damals gab es noch nicht

die richtigen Werkzeuge,

um ein solches Bauwerk zu erschaffen.

Für den Bau der Kuppel wurden

daher eigene Werkzeuge geschaffen.

Diese Werkzeuge sind im Dom

für Besucher zu sehen.

Es soll ein Film von der Fernsehserie "Knight Rider" gedreht werden

"Knight Rider" ist eine Serie

aus den 1980er Jahren.

Dabei geht es um Michael Knight.

Der Mann jagt in der Serie Verbrecher.

Gespielt wurde er von David Hasselhoff.

Hilfe bekommt Michael Knight

von einem Wunderauto.

Das Auto heißt K.I.T.T.

Es kann reden, springen

und sehr schnell fahren.

Nun soll ein Film dazu gedreht werden.

Welcher Schauspieler die Rolle

von Michael Knight spielen wird,

weiß man aber noch nicht.

STICHWÖRTER
Wien  |
Weitere Meldungen aus Natur & Technik
APA
Partnermeldung