Politik & Wirtschaft

Kooperationsmeldung

Nachrichten leicht verständlich vom 19. Juli 2019

19.07.2019

Dieser Nachrichtenüberblick ist in leicht verständlicher Sprache verfasst. Zusätzlich zur Sprachstufe B1 werden die Nachrichten auch in der leichteren Sprachstufe A2 angeboten. Zielgruppe sind in erster Linie Menschen mit Leseschwächen. Es handelt sich um ein Pilotprojekt in Zusammenarbeit mit dem Grazer Unternehmen capito.

Sprachstufe B1:

US-Kriegs-Schiff soll eine iranische Drohne abgeschossen haben

Der Streit zwischen den USA und dem Iran wird immer heftiger. Ein Kriegs-Schiff der USA hat vor der Küste des Iran eine iranische Drohne abgeschossen. Das hat zumindest US-Präsident Donald Trump gesagt. Die Drohne soll dem Kriegs-Schiff der USA gefährlich nahe gekommen sein.

Der Iran bestreitet aber, dass eine iranische Drohne abgeschossen wurde. Ein Sprecher des Iran sagte, dass die USA vielleicht unabsichtlich eine US-Drohne abgeschossen haben. Vor rund 4 Wochen hatte der Iran eine US-Drohne abgeschossen.

Erklärung: Drohne

Eine Drohne ist ein unbemanntes Flugzeug. Das heißt, es sitzt kein Pilot darin. Drohnen werden ferngesteuert. Beim Militär setzt man Drohnen oft zum Spionieren ein. Aber Drohnen können auch Bomben abwerfen.

Vor 50 Jahren fand die erste bemannte Mondlandung statt

Heuer ist das 50. Jubiläum der ersten bemannten Mondlandung. Am 21. Juli 1969, also am Sonntag vor genau 50 Jahren, betrat der erste Mensch den Mond. Es war der Astronaut Neil Armstrong aus den USA. Als er den Mond betrat, sagte er: "Das ist ein kleiner Schritt für einen Menschen, aber ein großer Sprung für die Menschheit."

Kurz nach Armstrong betrat auch der Astronaut Buzz Aldrin den Mond. Armstrong und Aldrin waren insgesamt rund 21 Stunden auf dem Mond. In den folgenden Jahren landeten noch 5 Mal US-Astronauten auf dem Mond. Die letzte bemannte Mondlandung fand 1972 statt.

Die Österreicher zahlen sehr gerne mit Bargeld

Die Menschen in Österreich zahlen lieber mit Bargeld als mit Bankomat-Karte oder Kredit-Karte. Das sagt eine neue Umfrage. In 13 Ländern in Europa, in den USA und in Australien wurden den Menschen zu diesem Thema Fragen gestellt. Das Ergebnis war, dass die Menschen in Österreich beim Einkaufen am wenigsten auf bares Geld verzichten möchten.

Am liebsten zahlen die Menschen in der Steiermark mit Bargeld. Auf Platz 2 ist Salzburg und auf Platz 3 Niederösterreich. Die Menschen in Kärnten könnten beim Einkaufen am besten ohne Bargeld auskommen.

Die Salzburger Festspiele beginnen am Wochenende

Dieses Wochenende beginnen wieder die Salzburger Festspiele. Das ist eine große Kulturveranstaltung mit vielen Konzerten und Theater-Aufführungen in der Stadt Salzburg. Sie finden jedes Jahr statt und dauern mehrere Wochen. An diesem Wochenende gibt es schon viele kostenlose Aufführungen in der ganzen Stadt.

Am Samstag wird auch schon das berühmte Theaterstück Jedermann heuer zum ersten Mal den Besuchern gezeigt. Die offizielle Eröffnung der Salzburger Festspiele findet aber erst am nächsten Wochenende statt.

Sprachstufe A2:

Militär-Schiff aus den USA schoss angeblich iranische Drohne ab

Die USA und der Iran streiten immer mehr.

Vor 4 Wochen schoss der Iran

eine Drohne von den USA ab.

Jetzt hat ein Militär-Schiff von den USA

eine iranische Drohne abgeschossen.

Das sagen zumindest die USA.

Der Iran sagt, das stimmt nicht.

Die USA haben vielleicht unabsichtlich

eine Drohne aus den USA abgeschossen,

sagt der Iran.

Man weiß noch nicht, was stimmt.

Erklärung: Drohne

Eine Drohne ist ein unbemanntes Flugzeug.

Das heißt, es sitzt kein Mensch drin.

Drohnen werden ferngesteuert.

Beim Militär setzt man Drohnen

oft zum Spionieren ein.

Aber Drohnen können auch

Bomben abwerfen.

Vor genau 50 Jahren landeten die ersten Menschen auf dem Mond

Heuer feiert man ein wichtiges Ereignis.

Vor 50 Jahren gelang die erste Landung

von Astronauten auf dem Mond.

Am Sonntag vor genau 50 Jahren

machten 2 Astronauten

die ersten Schritte auf dem Mond.

Die Astronauten kamen aus den USA

und hießen Neil Armstrong und Buzz Aldrin.

Neil Armstrong und Buzz Aldrin blieben

fast einen ganzen Tag lang auf dem Mond.

Dann flogen sie wieder zur Erde zurück.

In den Jahren darauf landeten noch andere

Astronauten aus den USA auf dem Mond.

Zum letzten Mal landeten Menschen

im Jahr 1972 auf dem Mond.

Die Menschen in Österreich zahlen am liebsten mit Bargeld

Die Menschen in Österreich zahlen

beim Einkaufen sehr gerne mit Bargeld.

Sie zahlen nicht so gerne mit

Bankomat-Karte oder Kredit-Karte.

Das sagt eine neue Umfrage.

In 15 Ländern rund um die Welt fragte man,

wie die Menschen am liebsten bezahlen.

Das Ergebnis: Von allen befragten Menschen

bezahlen die Österreicher

am liebsten mit Bargeld.

In der Stadt Salzburg beginnen die Festspiele

Die Salzburger Festspiele beginnen wieder.

Sie sind eine große Kultur-Veranstaltung

und dauern jedes Jahr mehrere Wochen.

In der ganzen Stadt Salzburg gibt es

dabei Konzerte und Theaterstücke.

Schon an diesem Wochenende

kann man vieles kostenlos anschauen.

Es gibt viele Musik-Veranstaltungen

und Tanz-Vorführungen in der Stadt.

Am Samstag wird auch schon das

berühmte Theaterstück Jedermann gezeigt.

Die Hauptrolle spielt darin

der Schauspieler Tobias Moretti.

STICHWÖRTER
Wien  |
Weitere Meldungen aus Politik & Wirtschaft
APA
Partnermeldung