Politik & Wirtschaft

Verleihungszeremonie in Schweden am 10. Dezember 2019 © APA/AFP/TT News Agency/Henrik Montgomery
Verleihungszeremonie in Schweden am 10. Dezember 2019 © APA/AFP/TT News Agency/Henrik Montgomery

APA

Nobelpreis an zwölf Wissenschafter übergeben

12.12.2019

Diese Meldung ist Teil einer wöchentlichen Zusammenfassung für den APA-Science-Newsletter Nr. 45/2019 und nicht zwingend tagesaktuell

Zwölf Wissenschafter haben am 10. Dezember die diesjährigen Nobelpreise erhalten. Bei der Verleihung im Stockholmer Konzerthaus und dem anschließenden pompösen Bankett im Rathaus der schwedischen Hauptstadt war es deutlich voller als in den Vorjahren: In allen wissenschaftlichen Kategorien hatten die Komitees die Maximalzahl von drei Preisträgern ausgewählt.

Gregg Semenza, William Kaelin und Peter Ratcliffe bekamen die Auszeichnung in der Kategorie Medizin, Michel Mayor, Didier Queloz und James Peebles in Physik sowie John Goodenough, Stanley Whittingham und Akira Yoshino in Chemie. Der Wirtschaftsnobelpreis, der nicht zu den traditionellen, auf Dynamit-Erfinder Alfred Nobel zurückgehenden Preisen zählt, ging an Esther Duflo, ihren Ehemann Abhijit Banerjee sowie Michael Kremer.

Die Geehrten haben neben der prestigeträchtigen Nobelmedaille auch ein Diplom erhalten. Verbunden ist die Auszeichnung mit einem Preisgeld pro Kategorie in Höhe von neun Millionen schwedischen Kronen (rund 853.600 Euro).

Mehr zum Thema:

Zellforscher mit Medizin-Nobelpreis ausgezeichnet

Drei Erforscher des Universums erhalten Physik-Nobelpreis

Chemie-Nobelpreis für Entwicklung von Lithium-Ionen-Batterien

Drei Armutsforscher mit Wirtschaftsnobelpreis ausgezeichnet

Weitere Meldungen aus Politik & Wirtschaft
APA
Partnermeldung