Politik & Wirtschaft

Partnermeldung

Uni Salzburg: Virtueller Tag der offenen Tür

29.05.2020

Die Universität Salzburg bietet Schülerinnen und Schülern sowie allen Interessierten einen virtuellen Tag der offenen Tür.

Was kann ich an der Universität Salzburg studieren? Welche Fächer kann ich wählen und wie kombinieren? Uni-Professoren und Studierende erläutern in Kurzvorträgen per Video die Studienangebote und Spezialisierungsmöglichkeiten. Außerdem können Interessierte via LiveChat Fragen stellen und mit den Zuständigen ins Gespräch kommen.

In einer online-Broschüre findet man alle Bachelor- und Diplomstudien zum Durchblättern mit email-Adressen und Telefonnummern. Auch so kann man sich mit den Zuständigen in Verbindung setzen.

Lehramtsstudien: Ein umfassendes Angebot bietet der virtuelle Tag der offenen Tür auch für jene, die Lehrerin oder Lehrer werden wollen. Die Lehramtsstudien werden im Verbund von Universität Salzburg, Pädagogischer Hochschule, Universität Mozarteum und Kirchliche Pädagogische Hochschule durchgeführt. (siehe beiliegender Folder).

Am LiveChat teilnehmen: Der LiveChat wird über webex.com abgehalten. Die TeilnehmerInnen können die einzelnen Beiträge mitverfolgen, indem sie die angeführten Links verwenden. Sie werden automatisch mit "Webex Meeting" verbunden und können am Vortrag ohne Registrierung teilnehmen. Außerdem ist es möglich, das Meeting mit Mobilgeräten und Tablets zu verfolgen, indem sie sich die App "Webex Meeting" herunterladen.

Mittwoch, 8. Juni 2020, Meetings ab 10 Uhr, www.uni-salzburg.at/openday

HR Mag. Gabriele Pfeifer
Leitung Kommunikation und Fundraising
Universität Salzburg
Kapitelgasse 4-6, 5020 Salzburg
Tel: 0043/(0)662-8044-2024
mobil: 0664-8482340
gabriele.pfeifer@sbg.ac.at
http://www.uni-salzburg.at/presseinfos
STICHWÖRTER
Universität  | Studenten  | Salzburg  | Bez. Salzburg  | Bildung  | Schule  | Hochschulwesen  | Lehren und Lernen  |
Weitere Meldungen aus Politik & Wirtschaft
APA
Partnermeldung