apa.at

Exklusive Inhalte aus dem EU-Magazin Horizon

Exklusive Content-Partnerschaft

Das Magazin „Horizon“ berichtet über anregende, wissenschaftliche Ergebnisse und innovative Forschungsprojekte, die mit EU-Mitteln finanziert werden. Die Beiträge werden von unabhängigen Journalist:innen verfasst und richten sich an Wissenschaftler:innen sowie die wissenschaftsinteressierte Öffentlichkeit. Wöchentlich werden ein bis zwei Artikel veröffentlicht, die Themen reichen von technologischen Entwicklungen über Gesundheit bis Biologie. APA-Science ist exklusiver Content-Partner des Horizon-Magazins.

Credit: APA/GEORG HOCHMUTH

Alle Artikel

Aus der Kanalisation in den Erfolg: Die verborgenen Schätze im Abwasser

Europäische Industriebranchen von Lebensmittel- und Getränkeherstellern bis hin zu Chemie- und Biotechnologieunternehmen versuchen, von den Substanzen zu profitieren, die sich nach der Nutzung des Wassers darin befinden.

mehr
Beerig köstlich: Früchte aus neuer Züchtung und Verarbeitung

Die Forschung trägt dazu bei, dass Erdbeeren und Himbeeren widerstandsfähiger gegen den Klimawandel werden und gleichzeitig gesündere Snacks entstehen.

mehr
Europa möchte Landwirtschaft mit biologischer Vielfalt verbinden

Die steigenden ökologischen und wirtschaftlichen Kosten der industriellen Landwirtschaft können neue Möglichkeiten für einen ökologischen Wandel eröffnen.

mehr
Waldböden sollen bei der Bekämpfung des Klimawandels helfen

Es sind nicht nur Bäume, die zur Bekämpfung der globalen Erwärmung beitragen, sondern auch der Boden, in dem sie wachsen.

mehr
Mobile medizinische Bildgebung für bessere Versorgung unterwegs

Forscher arbeiten an der Entwicklung von tragbaren Ultraschallgeräten, die Millionen von Patienten eine verbesserte Behandlung in Aussicht stellen.

mehr
Der Nervpunkt beim Kampf gegen chronische Schmerzen und Krankheiten

Der längste Hirnnerv des menschlichen Körpers hat laut Forschern das Potenzial, die Gesundheit in vielerlei Hinsicht zu verbessern.

mehr
Vogelgezwitscher, frische Luft und Grün beeinflussen die Gesundheit

Die Natur wird in der EU genutzt, um das Wohlbefinden der Menschen in den Städten zu steigern und Einsamkeit zu bekämpfen.

mehr
Erfolgversprechende Kombination: Meeresfrüchteproduktion und Offshore-Windparks

Neben der Erzeugung von sauberer Energie könnten die Standorte im Meer mit Turbinen auch für die Zucht von Muscheln, Austern und Meeresalgen eingesetzt werden.

mehr
Extremwetter mit extremer Rechenleistung bekämpfen

Künstliche Intelligenz, die bereits in der Lage ist, Texte zu generieren und menschliche Sprache zu imitieren, könnte auch dazu beitragen, dass die Welt sich auf die sich verschlechternden Auswirkungen des Klimawandels vorbereitet.

mehr
Hinweis

Alle Inhalte wurden ursprünglich in Horizon, dem EU-Magazin für Forschung und Innovation, veröffentlicht.