apa.at

Im Por­trät

For­sche­rin­nen und For­scher zum Angreifen

Mit der Rei­he „Im Por­trät” stellt APA-Sci­ence For­sche­rin­nen und For­scher ganz per­sön­lich vor.

Sie sind Part­ner von APA-Sci­ence und möch­ten eine inter­es­san­te Per­sön­lich­keit aus Ihrer Orga­ni­sa­ti­on für ein Por­trät nomi­nie­ren? Bit­te schi­cken Sie uns Ihre Ideen.

Jemanden für ein Porträt vorschlagen
Credit: Bild: Science Photo Library / picturedesk.com

For­sche­rin­nen und For­scher zum Angreifen

Mit der Rei­he „Im Por­trät” stellt APA-Sci­ence For­sche­rin­nen und For­scher ganz per­sön­lich vor. Denn auch sie sind nur Men­schen. Womit beschäf­ti­gen sie sich Tag für Tag? Was hat sie dazu bewo­gen, sich Tag für Tag mit „Sci­ence” aus­ein­an­der­zu­set­zen? Tra­gen sie wei­ßen Man­tel und Horn­bril­le? Muss man ein Nerd sein, um Freu­de an der Wis­sen­schaft zu haben? Wel­che Vor­stel­lung hat­ten sie sel­ber von ihrem Beruf, und wie erklä­ren sie (ihren) Kin­dern ihre Arbeit? Wir möch­ten in die­ser losen Serie die Viel­falt der Men­schen und Per­sön­lich­kei­ten, die sich der For­schung und Wis­sen­schaft ver­schrie­ben haben, zei­gen. Und natür­lich als Inspi­ra­ti­ons­quel­le dienen!

Role Model gesucht

Sie sind Part­ner von APA-Sci­ence und möch­ten eine inter­es­san­te Per­sön­lich­keit aus Ihrer Orga­ni­sa­ti­on für ein Por­trät nomi­nie­ren? Vor­schlä­ge sind jeder­zeit willkommen.

Älte­re Beiträge