Bildung

Top Meldung

Kritik an Lerngruppen mit mehr als 25 Schülern © APA
28.04.2017

Schulautonomie: RH-Kritik an Clustern und Bildungsdirektionen

Am Freitag hat sich der Rechnungshof in die Kritiker des Schulautonomiepakets der Regierung eingereiht. Besonders skeptisch bewertet er in seiner ...
APA

Weitere Meldungen

Red Bull auf Platz eins © APA (AFP)

Wirtschaftsstudenten zieht es zu Red Bull, Techniker zu Google

Wohin nach dem Uni-Abschluss? Wirtschafts- und Technikstudenten haben da klare ...

Bundesheer bietet Grundwehrdienern "upgrade" für Berufsausbildung an

Das Bundesheer will den Grundwehrdienern den Einstieg ins Berufsleben erleichtern. Das Wiener Projekt ...
Kritik an Lerngruppen mit mehr als 25 Schülern © APA

Schulautonomie: RH-Kritik an Clustern und Bildungsdirektionen

Am Freitag hat sich der Rechnungshof in die Kritiker des Schulautonomiepakets ...

ÖH-Wahl: Elefantenrunde heuer ohne Mücken

Die "Elefantenrunde" anlässlich der Wahlen zur Österreichischen HochschülerInennschaft (ÖH) findet heuer ohne Mücken statt: An der Podiumsdiskussion der ...

Erneut Bewährungsstrafe für Ex-Mozarteum-Rektor

Der ehemalige Mozarteum-Rektor und Ex-Präsident der Münchner Musikhochschule, Siegfried Mauser, ist gestern, Mittwoch, am Landgericht München I auch ...

"Jugend Innovativ"-Wettbewerb: 30 Teams im Finale

Der Schülerwettbewerb Jugend Innovativ geht auf die Zielgerade: Bei vier Halbfinal-Events wurden von 22. bis 26. April die 60 innovativsten Projektideen ...
Klassengröße und Clusterregelung seien aber "Kernelemente" © APA (Pfarrhofer)

Ministerium: "Schulautonomie ist kein Sparpaket"

Als "unbegründet" sieht man im Bildungsministerium die Sorgen der Eltern und ...

Schulautonomie: Neue Verhandlungen mit Gewerkschaft ab 8. Mai

Das von der Regierung vorgelegte Schulautonomiepaket stößt auf regen Widerstand, bisher wurden knapp 900 Stellungnahmen abgegeben. Am Donnerstag sind laut ...
Zierfuß: Nicht alle Schulpartner sind gegen das Autonomiepaket © APA (Hochmuth)

Schulautonomie: Schüler-Kritik an Vorgehen der Eltern

Kritik am Vorgehen der Elternvertreter beim Schulautonomiepaket kommt von ...
2.800 Mädchen zwischen 11 und 16 Jahren waren für Aktionstag angemeldet © APA (dpa)

Girls' Day: Experimente am Weg zum Technikberuf

Quietschende Löffel und Dampf zum Gießen, das begeisterte die Mädchen beim ...
Man könne nicht beginnen, innerhalb des Systems umzuverteilen © APA (dpa)

Schulautonomie: Eltern gegen "abgehobenes Schreibtischpapier"

Die Lehrer- und Elternvertreter machen weiter gegen das Schulautonomiepaket der ...
Nach eigenen Angaben weltweit einzigartig © APA (dpa)

Ausbildung in Sucht- und Gewaltprävention startet demnächst in Linz

Die Organisatoren einer - nach eigenen Angaben weltweit einzigartigen - ...
Enyedi: Ungarische Regierung nicht an Gesprächen interessiert © APA (AFP)

Vizerektor sieht Chancen für Verbleib von CEU schwinden

Nach Inkrafttreten des neuen Hochschulgesetzes in Ungarn rechnet die Leitung ...
Skepsis bei geplanten Schulclustern, Gruppengrößen und Unterrichtszeit © APA (dpa)

Schulautonomie: Kritiker sehen nur Strukturpaket

Das Bildungsreformgesetz der Regierung bringe den Schulen nicht mehr Autonomie. ...
Fast überall in der EU hat sich die Zahl der Schulabbrecher reduziert © APA (dpa)

Anteil der Schulabbrecher in Österreich weiter rückläufig

Der Anteil der Schul- und Ausbildungsabbrecher in Österreich ist weiter ...

Polen will Schüler militärisch ausbilden

Polen will seine Schüler künftig militärisch ausbilden. Vize-Verteidigungsminister Michal Dworczyk sagte in einem Interview der Tageszeitung ...
261.000 Aufgabenhefte wurden bereitgestellt © APA

Zentralmatura startet am 3. Mai: Heuer auch für Berufsreifeprüfung

Am 3. Mai startet mit den Klausuren in Deutsch die heurige Zentralmatura. Neben ...

Rechnungshof-Prüfer pauken künftig gemeinsam

Der postgraduale Kurs für die Prüfer des Rechnungshofs an der Wiener Wirtschaftsuniversität (WU) wird ausgeweitet. Vor zehn Jahren etabliert, wird das ...

Schulautonomie: Regionalstellen für Sonderpädagogik sollen bleiben

Auch nach der Schulautonomie-Reform soll es weiterhin eine kleinteilige und regionale sonderpädagogische Betreuung in Österreich geben. Das ...

Nationalrat: Mitterlehner bewarb neue Studienplatzfinanzierung

Mit Studium und Wissenschaft startete der Nationalrat Mittwoch seine zweitägige Plenarsitzung. Vizekanzler Reinhold ...
Große Preisunterschiede © APA (dpa)

Arbeiterkammer: Kosten für Nachhilfe in Wien leicht gestiegen

Wien gehört zu den Bundesländern mit der teuersten Nachhilfe. Gegenüber dem ...
Betroffene fürchten um soziale Unterstützung der Familien © APA

Schulautonomie: Marginalisierung der Sonderpädagogik befürchtet

Im Zuge des Schulautonomiepakets sollen die Zentren für Inklusiv- und ...

Uni-Budget - Hammerschmid: Soziale Dimension und Beihilfen einbeziehen

Die SPÖ verknüpft die Verhandlungen zur neuen Uni-Finanzierung mit jenen zur Studienbeihilfe. "Die soziale Dimension und die ...

Die "Hand-in-Hand-Schule" von Jerusalem: "Ein spezieller Platz"

"Diese Schule ist ein spezieller Platz." Die junge Lehrerin mit Kopftuch, die am Dienstagvormittag in der "Max-Rayne-Hand-in-Hand-Schule" ...

Uni-Budget: Uniko hocherfreut, ÖH empört

Unterschiedlich bewerten die Universitätenkonferenz (uniko) und die Österreichische HochschülerInnenschaft (ÖH) das Modell von Wissenschaftsminister ...

Neue „StartWien“-Infomodule für jugendliche Flüchtlinge gestartet

Im Rahmen von „StartWien“, der Integrationsbegleitung für Flüchtlinge ab dem ersten Tag, werden neue Infomodule ...

Industrie: Autonomiepaket nicht aufs Spiel setzen

„Das Autonomiepaket darf nicht auf dem Altar von Partikularinteressen und politischen Befindlichkeiten ...

10 Jahre Stein-/Textilrestaurierung: Kulturerbe profitiert von hohem Ausbildungsniveau

Seit dem Studienjahr 2000/2001 bietet die Universität für angewandte Kunst Wien im Rahmen des ...

MINT mach mit! Mehr als 100 Mädchen beim Girls‘ Day 2017 im Bundesministerium für Bildung

80 Schülerinnen und 25 Kindergartenmädchen nahmen heute am Girls' Day 2017 im Bundesministerium ...

Mitterlehner-Appell zum Girls‘ Day: Lasst Euch nicht aufhalten!

Wissenschaftsminister Reinhold Mitterlehner diskutierte heute mit CERN-Direktorin Fabiola Gianotti, dem Generaldirektor ...

Girls‘ Day im Infrastrukturministerium: Bahnwaggons aus Legosteinen und Besuch von Helmi

Das Infrastrukturministerium hat am heutigen "Girls' Day" seine Türen für insgesamt 200 Schülerinnen ...

Brauner, Meidlinger, BV Papai: Großer Run auf Weiterbildungswoche

Unter dem Motto "Meine Chance" finden auch heuer wieder die Wiener Wochen für Beruf und Weiterbildung statt. Insgesamt ...

Girls' Day und Töchtertag bei Siemens: Spannende Workshops bieten Einblicke in die Welt der Technik

Rund 90 Mädchen im Alter von 11 bis 16 Jahren besuchen auch heuer wieder Siemens-Standorte in ganz ...

Töchtertag 2017: Jobluft schnuppern in der Hafen-Welt

Spannend und vielfältig ist das Berufsleben in der Logistikwelt des Hafen Wien. KranführerInnen, ...

Arbeitswelt in Mädchenhand am heutigen Wiener Töchtertag

Schon zum 16. Mal in Folge heißen Unternehmen in ganz Wien Mädchen von 11 bis 16 Jahren willkommen. ...

„Wofür brauchen wir Energie?“ – Der Wiener Töchtertag am AIT

11- bis 16-jährige Mädchen haben heute am Wiener Töchtertag die Gelegenheit, direkte Einblicke in die Arbeitswelt ...

Ganz Wien wird aktiv: „Kinderrechte für Alle!“

Workshops, Stationenspiele, Feste, Ausstellungen, Shows – von 28. April bis 20. November 2017 zeigen die ...

Universität Wien: Aufnahmeverfahren für das Studienjahr 2017/18

Aktuell läuft an der größten Universität des Landes die Registrierungsfrist für das kommende ...

FHK fordert von Minister Mitterlehner klares Bekenntnis zu Ausbau und Finanzierung der Fachhochschulen

Die Österreichische Fachhochschul-Konferenz begrüßt die aktuellen Bestrebungen von ...

Töchtertag 2017: MA 54 stellt Beruf der Tischlerin vor

Seit knapp drei Jahren beginnt für Lehrmädchen Saskia der Arbeitstag um 7 Uhr früh in der Tischlerei im Logistik Center ...

Czernohorszky: „Musikinstrumente haben wichtigen pädagogischen Stellenwert im Kindergarten!“

„Musikinstrumente wie ein Klavier haben selbstverständlich einen wichtigen ...

Töchtertag 2017: MA 54 stellt Beruf der Tischlerin vor

Seit knapp drei Jahren beginnt für Lehrmädchen Saskia der Arbeitstag um 7 Uhr früh in der Tischlerei im Logistik Center ...

Hammerschmid und Deutsch: „Wichtiges Signal, heute gemeinsam gegen Antisemitismus und Rassismus einzustehen“

Anlässlich des „March of the Living“, für den Bildungsministerin Sonja Hammerschmid und ...

TOURISSIMUS 2017 geht erneut an MCI

Die renommierte Österreichische Gesellschaft für angewandte Tourismusforschung (ÖGAF) vergibt jährlich ...

Bildungsministerin Hammerschmid bei Gedenkmarsch „March of the Living“ in Auschwitz

„Dass wir heute hier zusammen gekommen sind, um den Opfern des Holocaust zu gedenken, ist in Zeiten wie ...

Elementares Musizieren für Volksschulklassen sehr gefragt

Die Musikschule Wien bietet seit einigen Jahren in Kooperation mit dem Stadtschulrat Wien das Unterrichtskonzept ...

RednerInnen des Wiener Jugend-Redewettbewerbs 2017 nominiert

Die Vorausscheidungen sind gelaufen. 19 SchülerInnen überzeugten in den Vorrunden Jury und Publikum und sind ...

23 neue Klassen für Schulstandort Rzehakgasse

In Wien-Simmering konnten in den letzten Wochen am Schulstandort Rzehakgasse wichtige Arbeiten abgeschlossen werden: ...

Start der Aktionstage Politische Bildung 2017

„Politische Bildung ist ein wesentliches Instrument, um jungen Menschen Orientierung zu ermöglichen. Sie müssen ...

Dossier

Spezielle Talente und Begabungen zu erkennen und zu fördern ist eine wesentliche Aufgabe des Bildungssystems, die auch im Grundsatzerlass zur Begabtenförderung festgeschrieben ...

APA
Partnermeldungen

Tipp der Redaktion

Alles unter einem Dach: "Studiversum.at" als neue Super-Plattform

Erstmals werden alle 15 bestehenden Webseiten, die Studieninformationen anbieten, unter einem Dach gebündelt. Das neue Portal www.studiversum.at gibt Studierenden, Lehrenden sowie allen, die sich für ein Studium interessieren, Antworten auf die wichtigsten Fragen.

Tipp der Redaktion

Wider den Zeitgeist: Pädagoge lässt Schulsystem "nachsitzen"

Österreichs Bildungspolitik ist derzeit aus Sicht des Lehrers und promovierten Pädagogen Herbert Molzbichler dominiert von "zeitgeistigem Gerede", "allseits grassierender Neuerungssucht" und "fortlaufender Entwertung des Traditionellen". In seinem aktuellen Buch "Nachsitzen. Österreichisches Bildungssystem am Pranger" fordert er die Rückkehr zu einer "Schule der ganzheitlichen Menschenbildung".

Tipp der Redaktion

Kritik an Trends Schulentwicklung, Autonomie, Individualisierung

Schulentwicklung, Schulautonomie und Individualisierung des Unterrichts liegen in der österreichischen Bildungspolitik seit Jahren im Trend - zu Unrecht, geht es nach den Autoren des Sammelbands "schule entwickeln. Bildungsforschenden Spielräumen auf der Spur". Sie warnen davor, Schüler und Lehrer über solche Prozesse zu Selbstoptimierung zu drängen und soziale Selektion noch zu fördern.

Tipp der Redaktion

Mehr News im Volltextarchiv

Sie suchen bestimmte News zu Ihrem Fachgebiet? Sie möchten noch mehr aktuelle Bildungs-News lesen? 

Nutzen Sie die Erweiterte Suche und recherchieren Sie im umfangreichen Volltextarchiv von APA-Science. Meldungen der letzten drei Monate sind frei zugänglich. Ältere Meldungen sind passwortgeschützt.

Partner werden und Passwort beantragen!

APA-Science Content-Contest: Jungreporter ausgezeichnet

Jungreporter, die über die Lange Nacht der Forschung 2016 berichten: Das war der Ausgangspunkt für den APA-Science ...
Mehr

Nachrichten leicht verständlich vom 28. April 2017

USA und China warnen vor einer Zuspitzung der Krise mit NordkoreaNordkorea macht immer wieder Versuche mit Atomraketen und anderen Waffen. Im letzten ...
Mehr
Kooperationen