apa.at
Feature

#Coro­naAll­tag

Bild: Lisa Ducret/dpa/picturedesk.com

Geschichten aus dem Krisen-Alltag

"Corona" hat uns alle erfasst und hält uns seit Monaten gefangen. Wie erleben Forscherinnen und Forscher, wie erleben Menschen im erweiterten FTI-Umfeld  die gegenwärtige Situation?

Mit der Reihe #CoronaAlltag möchten wir ihnen eine Gelegenheit schaffen, in Form von Gastbeiträgen Einblick in ihr Arbeitsleben zu gewähren. Wurde es durch die Krise komplett auf den Kopf gestellt? Oder hat sich nichts verändert? Welche Neuerungen wurden in Ihrem institutionellen oder unternehmerischen Umfeld angestoßen? Welche (vielleicht ohnhin notwendigen) Entwicklungen hat die Krise beschleunigt?

Viel Spaß beim Lesen der ganz persönlichen Gastbeiträge!

 

Auf einen Blick

Sie würden uns gern Einblick in Ihre gegenwärtige Situation gewähren? Dann freuen wir uns auf Ihren Beitrag. Wie bei Gastkommentaren üblich, liegt die inhaltliche Verantwortung bei den Autor*innen. Ihren Vorschlag schicken Sie bitte formlos in ein paar Stichworten an science@apa.at

Alle Gastbeiträge

Stichwörter